Schlagzeilen

Das diesjährige Dorffest findet aum Sonnabend, den 25.08.2018 statt. Ort und Thema werden noch bekannt gegeben.

Kreismeisterschaft 2011 in Lomnitz


Am 28.05.11 fand der Kreisfeuerwehrtag des Landkreises Bautzen in Lomnitz, einem Ortsteil der Gemeinde Wachau statt. Zahlreiche Mannschaften und Einzelwettkämpfer waren im Ortsteil Lomnitz angereist um sich faire Wettkämpfe in der 4x100 Meter Staffel, der 100 Meter Hindernisbahn und im 100 Meter Löschangriff zu leisten.

Pünktlich um 09:00 Uhr eröffnete der Bürgermeister die Veranstaltung.

Als erstes starteten die Wettkämpfer der 4x100 Meter Staffel, danach gingen die Einzelwettkämpfer der 100 Meter Hindernisbahn an den Start.

Gegen 10:00 Uhr wurde es für uns ernst, die ersten Mannschaften im 100 Meter Löschangriff gingen an den Start. Mit Schrecken mussten wir feststellen, dass es bei erstaunlich vielen Mannschaften nicht rund lief. Unter anderem kam es zu Schlauchplatzern, nicht- oder zu spät gekoppelten Verteilern und Strahlrohren. Dieses hatte aber nichts mit dem Veranstaltungsgelände oder der bereitgestellten Technik zu tun. Es war einfach nur Pech auf der Jagd nach den Sekunden.

Endlich waren wir an der Reihe. Wir starteten im 6. Lauf gegen die Mannschaft aus Steinitz. Der Aufbau klappte schnell und reibungslos, dann der Start. Anfangs sah alles gut aus, der Saugkorb war an der A-Leitung, die Druckschläuche waren schnell gekuppelt und die Leute auf dem Weg zu den Zielkästen. Aber dann kam auch bei uns das Pech ins Spiel. Der Maschinist schaffte es nicht die Saugleitung an die Pumpe zu kuppeln. Nachdem dann mittlerweile schon Wasser aus der Saugleitung kam und die Pumpe durch die komplett verlegte Druckleitung etwas verschoben wurde, war das Kuppeln nicht mehr möglich. Erst durch das Eingreifen eines zweiten Mannes gelang es, die Saugleitung mit der TS zu verbinden und Wasser in Richtung der Zielgeräte zu befördern. Trotz dieses Missgeschicks gelang es uns noch die Mannschaft aus Steinitz auf der zweiten Bahn zeitlich zu schlagen.

Ein herzliches Dankeschön an den Veranstalter für die sehr gut organisierte Veranstaltung und einen herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft der Feuerwehr Preititz zum Gewinn der Kreismeisterschaft in einer hervorragenden Zeit.