B1
Einsatzart B1
Kurzbericht Unbekannte Rauchentwicklung
Einsatzort Coblenz
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene
am Donnerstag, 30.04.2020, um 17:21 Uhr
Einsatzdauer 39 Min.
Mannschaftsstärke 1:5
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • FF Birkau/Spittwitz, Standort Birkau
  • FF Birkau/Spittwitz, Standort Spittwitz
  • FF Göda/Seitschen


Einsatzfahrzeuge
TSF-W Birkau  TSF-W Birkau Florian Birkau 46/1 LF Spittwitz  LF Spittwitz Florian Spittwitz 44/1 HLF Göda  HLF Göda Florian Göda 40/1
Einsatzbericht

Wir wurden durch das AWFS(Automatisches Waldbrand-Früherkennungssystem) zu einer Unbekannten Rauchentwicklung in Spittwitz Richtung Kleinpraga alarmiert. Allerdings wurden auf Anfahrt zahlreiche Rauchsäulen von angemeldeten, privaten Hexenfeuer gesehen, jedoch keins zwischen Spittwitz und Kleinpraga. Daraufhin teilten sich unsere Kräfte auf und fuhren verschiedene markante Rauchsäulen an. Dabei wurden alle als angemeldete Feuer identifiziert und für uns war Einsatzende

Einsatzort